Hintergrundbild
  • Caneami Hundeschule •
  •  Mühlbachstr. 7 •
  •  67435 Neustadt/W. •
  •  Tel. 06327 - 96 00 99    
  • Icon fuer Mail
  •   info@caneami.de


CaneAmi Hundeschule

Theorieseminar von 27.01.2018 bis 28.01.2018 in 68804 Altlussheim

Hibbelhunde – im Alltag unterstützen.

Viele Hundehalter beschreiben ihren Hund als hyperaktiv, ständig aufgeregt oder hibbelig. Gemeint ist damit, dass das Tier sehr lebhaft ist, nervös oder unruhig wirkt, kaum ein Auge zumacht oder bei der kleinsten Bewegung der Bezugsperson aktiv wird. Ihr Hund neigt dazu, häufig und energisch zu bellen oder beißt öfter wie wild in die Kleidung, Arme, Beine oder in die Leine? Dann sind Sie bei diesem Seminar genau richtig.

E71_1262


Was unterscheidet übermäßig erregte Hunde von tatsächlich hyperaktiven Hunden? Welche Faktoren begünstigen Hyperaktivität trotz ausreichend Bewegung und Beschäftigung? Welche Möglichkeit hat der Hundehalter, um seinen Hibbelhund im Alltag zu unterstützen und das Verhalten in die richtigen Bahnen zu lenken?

3er Spaß


Seminarinhalte:
– Anspannung, Aufregung, Erregung und Hyperaktivität
– Ursachen, typische Anzeichen und Ausdrucksverhalten
– Trainingsansätze und Rahmenbedigungenen
– Management und der Umgang im Alltag mit schwierigen Situationen
– Begleitende oder medizinische Maßnahmen

Das Theorieseminar ist für Besitzer, Hundefreunde, Betreuer und Trainern von Hunden gleichermaßen geeignet.

Preis:

180,00€

Uhrzeit:

10:00Uhr bis ca 17:00Uhr

Ort:

Rheinhotel Luxhof

Aus Rücksichtnahme auf die Hunde, bitten wir diese möglichst Zuhause zu lassen. Sollte es unausweichlich sein, dass Sie Ihren Vierbeiner mitbringen müssen, bitte ich Sie rechtzeitig um vorherige Absprache mit mir.

Versorgung und Unterkunft exklusive!

Anmeldung:

Esther Follmann seminar@caneami.de

CaneAmi Verhaltensberatung und Hundeschule

Referentin:

Dr. rer.nat. Ute Blaschke-Berthold, Dipl. Biologin: Trainerin und Verhaltenstherapeutin.
Nach der Promotion widmet sich Ute voll und ganz der angewandten Verhaltensforschung und ihren Favoriten, den Haushunden. Nach der Gründung einer Kyno-Praxis für Verhaltenstherapie wurde schnell deutlich, dass gut informierte und sinnvoll trainierte Hundebesitzer die beste Vorbeugung gegen Verhaltensprobleme bei Hunden sind-so entstand aus der Praxis heraus die CumCane Hundeschule und Tierverhaltenstherapie.

Ständige Weiterbildung (USA, Großbritannien, Niederlande und Belgien) sorgen für andere Blickwinkel und frische Impulse.